Das neue Ausbildungszentrum für talentierte Fußballer in der Bezirkshauptstadt

 

Die Fußballakademie Weiz hat sich es zum Ziel gesetzt, junge talentierte Fußballer und Fußballerinen auf höchstem Niveau auszubilden.

Die verabsäumte Aufnahmeprüfung in einer Akademie eines Bundesligisten oder ein verletzungsbedingter Ausfall kann oftmals der Grund dafür sein, dass eine Aufnahme nicht geklappt hat. Bei uns bekommst du deine Chance.

Das Training kann Vereinsunabhängig genutzt werden, gerne unterstützen wir dich bei deiner Karriereplanung.

Die Fußballakademie Weiz stellt eine neue alternative zu den österreichweit bekannten Akademien dar und bietet wie gewohnt professionelle Training am Vormittag und Nachmittag an.

Die Entwicklung unserer Spieler in persönlicher sowie sportlicher Hinsicht steht dabei absolut im Vordergrund.

Die Fußballakademie Weiz ist ein übergeordnetes Projekt zur Entwicklung junger Fußballtalente zwischen den höheren Schulen in Weiz (HTL, HAK, BG/BRG Weiz) und der Fussballschule Tecnofutbol Austria.

Internationale Turniere und Projekte

Durch die Konzeptionierung der Fußballschule Tecnofutbol Austria, besteht die Möglichkeit, an internationalen Profiprojekten wir zb. bei “Be a pro” teilzunehmen. Bei diesem Projekt nehmen die Spieler 3 Wochen an einem Intensivtrainingslager in Spanien teil, wo diese zusätzlich zu den Vormittagseinheiten am nachmittag in den regionalen Leistungszentren mittrainieren dürfen. Für dieses Projekt wird beim Landesschulrat um eine Schulfreistellung gebeten.

Unsere Ziele

Ziel der Fußballakademie Weiz ist es, den Spieler und Spielerinnen und in weiterer Folge Schüler und Schülerinnen der höheren Schulen in Weiz ein professionelles Ausbildungsprogramm anzubieten.

3-5-mal pro Woche wird den Spielern ein zusätzliches Training, ergänzend zum Vereinstraining, angeboten.

Die Trainings werden von professionellen Trainern geleitet, die bereits über Erfahrung in der Talenteausbildung auf hohem Niveau verfügen.